Körperarbeit

  • hilft dir Schmerzen und Beschwerden lindern oder loswerden
  • Lebenslust und Vitalität mobilisieren
  • Dich in deiner Haut wohl fühlen
  • Von der Verspannung zur Entspannung kommen
  • Ein Verhaltens- und Bewegungsspektrum erreichen mit dem du dich wohl fühlst
  • Mehr Freude, Kraft und Selbstbewußtsein in dein Leben bringen
  • Ängsten ohne Angst begegnen
  • Statt Antriebslosigkeit – Lust und Aktivität leben

Nicht immer ist es einfach mit seinem Leben zurecht zu kommen – was kannst Du tun?

Unser Körper ist ein sehr kluges „Instrument“ und weiß eigentlich immer sehr genau, was uns gut tut und was nicht. Er zeigt uns durch Schmerzen, Mattheit, Schlaflosigkeit und oft mit Krankheit….., wenn wir über unsere Grenzen gegangen sind.
Mit den Herausforderungen unseres Alltags haben wir immer mehr verlernt, auf die Zeichen unseres Körpers zu hören.

Durch Wiederherstellen deiner Sensibilität und ein tieferes „in Beziehung treten“ mit dir selbst, kannst du viele deiner Probleme ausmisten, immer mehr „sein wie du bist“ und dich in deinem Körper und deinem Leben wohl fühlen.

koerperarbeit03 koerperarbeit02

 

  • koerperarbeit1

    Ablauf

    Gemeinsam finden wir heraus (durch ein Erstgespräch mit Fußanalyse), welche Einschränkungen sich in deinem Leben zeigen und was du zugunsten deines Wohlbefinden verändern willst. Das kann ein körperliches Symptom sein, aber auch ein immer wiederkehrendes Verhalten, aus dem du ohne Unterstützung nicht heraus findest.
    In einstündigen Sitzungen leite ich dich über verschiedene Arten der Berührung ( fest, schnell, langsam, sanft,…) von Muskeln, Haut, Gewebe und Knochen und speziellen Instruktionen an, deine Aufmerksamkeit zu erhöhen, deinen Atem zu präzisionieren und deine automatischen Reaktionen wieder in bewusstes Handeln umzuwandeln.

    Du wirst dir und deinem Leben wieder freudiger, energie- und liebevoller begegnen.

     

    PREISE:

    Erstanalyse
    1 bis 1 ½ Stunden
    80,-
    Sitzung
    1 Stunde
    60,-
    10 Sitzungen +
    1 Entspannungs-Ölsitzung
    600,-
  • Man muss die Feste feiern, wie sie fallen.

    - Hermann Salingre -